Drucken

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Lieferfristen:

Ihre Bestellung wird Ihnen in der Regel innerhalb von einer Woche zugestellt. Wir können keine fixen Zustelltermine garantieren. Sollten Sie länger als drei Wochen nichts von uns erhalten haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung Eigentum des Schweizer Heimatschutzes.

Versand-/Verpackungskosten:

Die Versand- und Verpackungskosten werden nach Gewicht und Umfang der Bestellung berechnet, betragen aber mindestens CHF 2.-. Lieferungen per Express sind nur nach gegenseitiger Absprache und gegen Aufpreis möglich. Nachlieferungen von nicht vorrätigen Artikeln erfolgen portofrei.

Verkaufspreise:

Alle Preise sind in CHF angegeben. Preisänderungen bleiben vorbehalten.

Rückgaberecht:

Beschädigte Ware und Herstellungsfehler sind sofort zu melden. Fehlerhafte Artikel werden anstandslos und so schnell wie möglich von uns ausgetauscht oder instandgesetzt.

Spezialkonditionen:

Als Heimatschutzmitglied profitieren Sie von reduzierten Preisen. Diese werden bei der Rechnungsstellung berücksichtigt.

Für Unterrichtshilfen können Lehrkräfte von einem preiswerteren Stückpreis profitieren. Setzen Sie sich per E-Mail (info(at)heimatschutz.ch) mit uns in Verbindung.

ZEWO-Gütesiegel:

Das ZEWO-Gütesiegel bestätigt, dass der Schweizer Heimatschutz Ihr Vertrauen verdient.

Gerichtsstand

Die mit dem Schweizer Heimatschutz abgeschlossenen Verträge unterstehen dem schweizerischen Recht. Gerichtsstand ist Zürich (Schweiz).

Persönliche Daten:

Wenn Sie eine Internetbestellung aufgeben, eine Mitgliedschaft via Homepage abschliessen oder uns mit einer Spende unterstützen, übergeben Sie und mittels Internet-Adressformular persönliche Daten.

Der Schweizer Heimatschutz SHS hält sich an die Bestimmungen der schweizerischen Datenschutzgesetzgebung. Ihre Informationen werden vom SHS zu keinem Zweck vermietet, verkauft oder ausgetauscht. Der SHS gibt grundsätzlich keine Daten an aussenstehende Personen oder Organisationen weiter. Der SHS erlaubt sich, die Adressen für Mitteilungen über neue Produkte zu verwenden.

Der Wunsch von Mitgliedern und Spendern, die nicht mehr von der Organisation kontaktiert werden wollen, wird vom SHS respektiert. Sie haben die Möglichkeit sich beim SHS auf die Sperrliste setzen zu lassen.

Kontakt:

Schweizer Heimatschutz, Zollikerstrasse 128, 8008 Zürich.Tel. 044 254 57 00, info(at)heimatschutz.ch, www.heimatschutz.ch